Unten Grau und oben Blau…..

30. November 2020

…. so präsentiert sich uns in den letzten paar Tagen der Himmel in Thun. Das Wochenende haben wir genutzt für einen Ausflug in unser geliebtes Emmental, wo wir von strahlender Sonne empfangen wurden und den wunderschönem Ausblick auf Bergwelt und Nebelmeer geniessen konnten.

Spätherbst im Aaretal….

15. November 2020

Die ganze letzte Woche hat uns mit sonnigem Herbstwetter beglückt – auf den täglichen Spaziergängen mit unserem Duo können wir richtig Kraft und Energie tanken und freuen uns an der wunderschönen Farbenpracht der Natur. Gestern stand eine längere Runde im Aaretal auf dem Programm. Die abgemähten flachen Wiesen laden richtig ein zum Herumtollen und der Rückweg entlang dem Aareufer ist auch immer sehr schön.

Auch Largo hat einen topp HD-Befund…

4. November 2020

Wir freuen uns zusammen mit den Besitzern riesig über die A/A Hüften von Largo! Und wir sagen ganz herzlich Merci für die Unterstützung einer möglichst lückenlosen HD – Erfassung unserer Nachzucht zu Gunsten einer verantwortungsvollen Zucht.

Mit „Opletall-Tours“ unterwegs in der Pfalz….

30. Oktober 2020

In Eppenbrunn in der Pfalz, ganz nah an der französischen Grenze, haben Besitzerinnen und Besitzer, Züchterfamilie und Deckrüdenbesitzer des C-Wurfs vom Alten Pfad sich zu einem Wanderwochenende getroffen. Geplant für den Mai, mussten wir die Tour coronabedingt in den Herbst verschieben – wir haben es gerade noch geschafft, bevor die Grenzen nun wieder zu sind!

Die Wurfplanung ist abgeschlossen….

23. Oktober 2020

Unser Wunschkandidat, der schwarzmarkene Eik von der Teichlandschaft , soll Vater unseres geplanten M-Wurfs werden. Wir freuen uns sehr über die nun eingetroffene Deckgenehmigung und hoffen, dass aus dieser Verbindung im kommenden Frühling viele Welpen entstehen werden. Eik und sein Rudel haben wir in den Herbstferien in Norddeutschland besucht, wir sind begeistert von dem zukünftigen Papa!
Mehr dazu gibt es hier!

Herbstferien im Emmental…

14. Oktober 2020

Zwar war das Wetter nicht so toll, genossen haben wir die Urlaubstage aber trotzdem sehr! Rund um das Stöckli gibt es viele schöne Spazierwege und Wandermöglichkeiten, unser schwarzes Duo konnte sich über viele abwechslungsreiche Ausflüge freuen und auch die tägliche obligate „Chrützwäg-Runde“ bot immer wieder Gelegenheit zum Schnüffeln und Rennen.