Herzliche Glückwünsche zum 5. Geburtstag liebe K-lis…..

4. Oktober 2019

Vor 5 Jahren sind 11 K-Welpen bei uns in die Wurfkiste eingezogen! Wir gratulieren Kolja, Kayla, Kendiji, Kero, Kazan, Kijani, Khalis, Kimi, Kalema, Kayra und Kawani ganz herzlich zum heutigen Festtag und wünschen allen von Herzen weiterhin ein erfülltes, abwechslungsreiches und langes Leben! Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir von allen Besitzerinnen und Besitzern immer mal wieder ein Bild oder ein  paar Zeilen bekommen und freuen uns natürlich auch sehr über jede persönliche Begegnung und die immer riesige Wiedersehensfreude der Vierbeiner. In der Bildergalerie sind die kleinen K-Welpen 4 Wochen alt.

Toppwäldler treffen sich am SHC Erlebnistag und Lares gibt sein Ausstellungsdebüt….

2. September

Am gestrigen Erlebnistag des SHC fand ein kleines Toppwald-Familientreffen statt! Aus jedem unserer drei Würfe waren Vertreter da –  7 Toppwaldhunde und die beiden Mütter unserer drei Würfe konnten in Büren Wiedersehen feiern. Es war ein wunderschöner Tag mit ausgedehntem Spaziergang durch Feld und Wald. Unterwegs gab es verschiedene Posten, wo die Hunde zusammen mit ihren Menschen lustige Aufgaben lösen konnten und anschliessend konnten sich alle Teilnehmer beim gemütlichen Zusammensein austauschen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei all unseren Mensch-Hundeteams für die Teilnahme und ein extra dickes Merci geht an die Zweibeiner von Lushan, die diesen Anlass zusammen mit einem grossen Helfer-Team auf die Beine gestellt haben!
Am vorherigen Wochenende durfte ich an der Clubschau des Österreichischen Hovawartclubs in Amstetten richten. Dort konnte ich mit Lares Wiedersehen feiern. Lares wurde von seiner Besitzerin in der Jüngstenklasse vorgestellt. Er bekam einen sehr schönen Bericht und gewann schon seinen ersten Pokal -herzlichen Glückwunsch euch beiden!

Zu Besuch im Jura und im Oberaargau….

19. August 2019

Lenny hat sich am Freitag riesig über das Wiedersehen mit uns gefreut. Zusammen mit unserem Trio war ich zu Besuch im Jura, wo Lenny in einem kleinen Paradies lebt. Vor seiner Haustür liegen die wunderbaren Juraweiden, die zu ausgiebigen Spaziergängen einladen.

Sommergrüsse verschiedener Toppwald-Nachkommen….

15. August 2019

Schon neigt sich der Sommer dem Ende entgegen und damit wird es höchste Zeit ein paar Bilder der anderen Würfe zu veröffentlichen. Auch wenn in den letzten Monaten die L-Hunde im Vordergrund standen, die anderen Würfe liegen uns genau gleich am Herzen und wir freuen uns immer über Nachrichten unseres Nachwuchses; seien es ein paar Zeilen, ein Bild, eine persönliche Begegnung oder ein Telefongespräch. Hier ein paar Bilder der letzen Monate….

Amir bei uns und wir bei Lusso….

7. August 2019

Letzte Woche haben Amir und sein Herrchen uns in Thun besucht. Auch Amir ist kräftig in die Höhe geschossen und hat sein richtiges Langhaar bekommen. Leider hat er sich beim Toben das rechte Kreuzband angerissen und muss nun entsprechend geschont werden, sonst geht es ihm aber prächtig und er wird nun vermehrt mit Kopfarbeit ausgelastet. Amir und Beat sind zu einem ganz tollen Team zusammengewachsen!
Lusso haben wir in seinem kleinen Paradies im Seeland besucht. Neben den Menschen gehört zu seinem Rudel auch noch eine kleine Herde Schottische Hochlandrinder. Lusso ist rundum beschäftigt, geniesst die Spaziergänge durch Feld und Wald, begleitet Priska im Alltag auf dem Hof, ist fleissig in der Hundeschule und besucht nun auch die Hovawartplauschgruppe in Büren.

Louis, Lushan und Largo entwickeln sich prächtig…

30. Juli 2019

Zusammen mit Louis haben wir einen Spaziergang an der Aare unternommen. Er ist ein völlig gelassener Junghund, der sich allen Spaziergängern, Radfahrern, Joggern und Hunden gegenüber sehr freundlich verhält. Zudem ist er eine richtige Wasserratte und ist bei dem heissen Wetter in der Aare voll im Element.
Bei Lushan waren wir zusammen mit Papa Akenu und Opa Kevo zu Besuch. 7 Hovawarte tummelten sich friedlich im Garten. Lushan nutzte die Gunst der Stunde und forderte Akenu zum Spiel auf, Papa und Sohn tobten wunderschön durch den Garten und auch mit Mama Coruña konnte er ein paar Runden drehen.
Auch Largo kann in seinem Garten richtig schöne Speeds hinlegen. Er ist das Abbild seiner Mutter und steht ihr auch punkto Temperament und Bewegungsfreude in Nichts nach, im Alltag ist auch er ein gelassener, sehr freundlicher Junghund.

Von der Pfalz über Oberbayern in den Jura….

25. Juli 2019

Neben den Besuchen bei unserem L-Nachwuchs (siehe letzter Beitrag) haben wir auch sonst wunderschöne Ferien in verschiedenen Regionen von Deutschland und der Schweiz verbracht. Wir haben Bad Dürkheim in der Pfalz kennengelernt und schöne Spaziergänge durch die Rebberge und den Pfälzer Wald genossen, konnten aber auch die 4 Welpen immer wieder knuddeln. Nach dem Abstecher zu Lares nach Linz, zogen wir weiter nach Oberbayern, wo wir drei wunderschöne Wanderungen gemacht haben.

Besuch bei Odin und Lares und unterwegs mit Lucy….

19. Juli 2019

Die letzten 10 Tage waren wir unterwegs in der Schweiz, Deutschland und Österreich und haben Zeit mit Loretan-Odin, Lucy Lynn und Lares verbracht. Alle drei sind kräftig gewachsen und haben sich nun zu typischen, schlacksigen Junghunden entwickelt. Die Wiedersehensfreude war überall riesig, es ist jedesmal wieder ein sehr berührender Moment, wenn wir von einem unserer Zöglinge mit riesigen Freudensprüngen begrüsst werden.